Aus­schrei­bung XTER­RA Kids


Ver­an­stal­ter:

TuS 1908 Schlei­den e.V. / Abt. Tri­ath­lon
Höhen­weg 31
53937 Schlei­den

Tele­fon: +49 2445 8438
Email: office@eifeler-crossduathlon.de

Schirm­herr: Bür­ger­meis­ter Ingo Pfen­nings

 

Altersklassen/Kategorien/Wertungen/Startgeld

 

Xter­ra Kids

AK-Wer­tung Schü­ler A und B (Jahr­gän­ge 2007-2010); getrenn­te Wer­tun­gen für Mäd­chen + Jun­gen
Sie­ger­eh­rung jeweils Top 3 Sach­prei­se
kein DTU-Start­pass not­wen­dig


Zeitnahme/Auswertung

Die Zeit­nah­me erfolgt mit dem elek­tro­ni­schen Zeit­nah­me-Sys­tem der Fir­ma BR-Timing mit Trans­pon­dern. Jeder Star­ter muss den Trans­pon­der – even­tu­ell auch zwei – wäh­rend des gesam­ten Wett­kamp­fes an den Fuß­ge­len­ken tra­gen. Bei aus­rei­chen­dem Daten­netz wer­den alle Zei­ten – Zwi­schen­zei­ten und End­zeit – wäh­rend des Ren­nens online gestellt und auch im Start- und Ziel­be­reich ver­öf­fent­licht. Beschwer­den müs­sen unmit­tel­bar nach Ver­öf­fent­li­chung der Ergeb­nis­lis­ten beim Renn­lei­ter, bzw bei der Zeit­nah­me ein­ge­reicht wer­den.

Die end­gül­ti­gen Ergeb­nis­lis­ten wer­den noch am Wett­kampf­tag im Inter­net unter www.br-timing.de ver­öf­fent­licht.

Start­geld

Xter­ra Teens 12 Euro
Nach­mel­de­ge­bühr 5 Euro

Das Start­geld wird per Last­schrift* ein­ge­zo­gen oder ist auf fol­gen­des Kon­to zu über­wei­sen:

Kon­to­in­ha­ber: TuS 1908 Schlei­den e.V.
IBAN: DE42 3825 0110 0003 1006 41
BIC: WELADED1EUS
Bank: KSK Eus­kir­chen

*Ab dem 3. April nur noch per Last­schrift!!

Anmel­den:

Die Online-Mel­dung star­tet am Sonn­tag, den 01.12.2019!!
Die Anmel­dung ist nur über www.br-timing.de mög­lich. Mit der Anmel­dung akzep­tiert ihr die Teil­nah­me­be­din­gun­gen unter der Rubrick Erklärung/Datenschutz. Mel­de­schluss ist der 10. April zu den nor­ma­len Kon­di­tio­nen. Das Mel­de­por­tal bleibt jedoch noch bis zum 22.4. inklu­si­ve Nach­mel­de­ge­bühr geöff­net.

Der Start­platz ist erst nach Ein­gang des Start­gel­des auf unten­ste­hen­des Kon­to oder in bar bei Urban Scheld fest. Alle Ath­le­ten, deren Start­geld bis zum 10. April 2020 nicht ein­ge­gan­gen ist, wer­den aus der Start­lis­te gestri­chen und wer­den dann am Wett­kampf­tag als Nach­mel­der neu regis­triert. Bit­te habt dafür Ver­ständ­nis, aber aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den ist eine rei­bungs­lo­se Vor­be­rei­tung sonst nicht mög­lich!
Eine Abmel­dung vom Wett­kampf mit Rück­erstat­tung des Start­gel­des, abzüg­lich 10 Euro Bear­bei­tungs­ge­bühr, ist bis zum 10. April mög­lich. Spä­te­re Absa­gen sind natür­lich mög­lich, aber ohne Erstat­tung.

Auf der Mel­de­lis­te sind nur die bezahl­ten Anmel­dun­gen zu sehen. Auf der War­te­lis­te alle der­zeit dort regis­trier­ten Ath­le­ten. Beim Nach­rü­cken ver­sen­den wir eine Mail mit der Zah­lungs­auf­for­de­rung, set­zen den Ath­le­ten auf die vor­läu­fi­ge Mel­de­lis­te und nach Ein­gang des Start­gel­des dann auf die öffent­li­che Mel­de­lis­te!!